Willkommen in DVR-Online

Nach den Bestimmungen des Datenschutzgesetzes 2000 haben – von Ausnahmen abgesehen – Personen, Firmen, Vereine, Behörden usw. (Auftraggeber), die personenbezogene Daten in einer Datenanwendung verwenden, diese der Datenschutzbehörde mit den betroffenen Personengruppen, Datenarten und Übermittlungsempfängern zum Zweck der Registrierung im Datenverarbeitungsregister (DVR) zu melden.

Jeder Bürger hat das Recht, in die registrierten Meldungen Einsicht zu nehmen. Diese Möglichkeit besteht ohne Authentifizierung über DVR Online mit den Funktionalitäten DVR-RECHERCHE und IVS-RECHERCHE.